Wir freuen uns sehr, heute mitteilen zu können, dass wir ein neues Mitglied gewonnen haben:
Hella Gutmann Solutions (HGS) ist einer der führenden europäischen Anbieter von Mehrmarken-Diagnose- und RMI-Daten-Lösungen für den freien Teilemarkt. Lesen Sie weiter, wenn Sie mehr über das Unternehmen und seine Ziele erfahren möchten.

In den vergangenen 25 Jahren hat HGS eine umfassende Expertise im Zugriff, der Interpretation und der Erstellung von fahrzeugspezifischen Daten entwickelt, die mehr als 45.000 verschiedene Fahrzeugtypen und ca. 90% des europäischen Fahrzeugbestands für unsere Werkstattkunden abdecken.

Wir glauben, dass wir als Teil von Carmunication dazu beitragen können, neue Geschäftsmodelle, Standards und Zugangsmöglichkeiten in diesem dynamischen Geschäftsumfeld des Datenhandels voranzutreiben. Die Carmunication-Plattform ermöglicht es uns, mit Gleichgesinnten auf dem unabhängigen Kfz-Ersatzteilmarkt in Kontakt zu treten und gemeinsame Geschäftsmöglichkeiten zu erkunden.

Die Mitglieder von Carmunication sind Teil eines gemeinsamen Datenplattform-Netzwerkes, um Daten zur Verfügung zu stellen und zu empfangen. Die Mitgliedschaft ermöglicht es uns, gemeinsam mit anderen Partnern einen Weg zu finden, um Daten zu verbessern und den Markt für den Verkauf von Daten gemeinsam zu entwickeln. Darüber hinaus gibt uns dies die Möglichkeit, uns zu vernetzen, neue Partner zu finden und Wege zu finden, neue Geschäftsmodelle in einem sehr dynamischen, von Daten getriebenen Geschäftsumfeld zu schaffen.

Für Hella-Gutmann ist das vernetzte Auto die wichtigste Entwicklung in der Automobilindustrie. Aus technologischer Sicht wird es eine direkte, skalierbare Verteilung der Daten an verschiedene Endpunkte durch standardisierte Schnittstellen auf der Basis eines gemeinsamen Datenformats geben. Aus Marktsicht wird es Geschäftsmodelle mit neuen Kundengruppen durch maßgeschneiderte Dienste geben, um einzelne Datenpunkte oder intelligente Datendienste zu monetarisieren.